Seminarbeschreibung

Im Prüfungsfach Wirtschafts- und Sozialkunde soll der Prüfling in 90 Minuten praxisbezogene Aufgaben oder Fälle bearbeiten und dabei zeigen, dass er wirtschaftliche, rechtliche und gesellschaftliche Zusammenhänge der Berufs- und Arbeitswelt darstellen und beurteilen kann. Hierfür kommen insbesondere folgende Gebiete in Betracht:

- Arbeitsrecht und soziale Sicherung
- Zivilrecht
- Handels- und Gesellschaftsrecht
- Finanzierung.

Im Lehrgang wird der Kandidat auf dieses schriftliche Prüfungsfach gezielt vorbereitet. Neben der fachlichen Besprechung werden den Teilnehmern nützliche Tipps zur Anfertigung der Abschlussklausur gegeben. Zu den im Unterricht behandelten und prüfungsrelevanten Themen werden umfangreiche Arbeitsunterlagen mit zahlreichen Beispielen und Fällen ausgegeben. Diese Unterlagen werden von dem jeweiligen Fachdozenten erstellt und dienen der Begleitung des Unterrichts und zur Nacharbeitung und Vertiefung.

Tagesseminar
9.00 bis 18.00 Uhr.
Die genauen Termine entnehmen Sie bitte der Anmeldung.

Seminarort
Technologie und Gründerzentrum Niederrhein GmbH
Industriering Ost 66
47906 Kempen
www.tzniederrhein.de
Das Seminargebäude liegt in einer ruhigen Umgebung. Gebührenfreie Parkplätze sind vorhanden.
Eine Anfahrtsskizze finden Sie hier [381 KB] .

Dozenten
Udo Wittmann, Diplom-Betriebswirt, Steuerberater
Dr. Thomas R. Gleumes, Diplom-Finanzwirt (FH), Rechtsanwalt, Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)
Wolfgang Höllrigl, Dipl.-Handelslehrer

Seminargebühr und Rabatte
Siehe Anmeldung.
Förderungsmöglichkeit durch den Bildungsscheck.NRW

Anmeldeformulare